Schifffahrtsmuseum Fischhalle

In der Dauerausstellung „Marine, Werften, Segelsport – die Geschichte der Hafenstadt Kiel“ im Schifffahrtsmuseum Fischhalle wird Kiels Seefahrtsgeschichte der letzten 200 Jahre lebendig. Die rund 600 Exponate in der Ausstellung – darunter unzählige Schiffsmodelle, historische Original-Boote, Fotodokumente und Plakate – erzählen von der Bedeutung Kiels als wichtiger Marine- und Werftenstandort, als alter Handels- und Fischereihafen und als moderner Segelstandort.

An diesem authentischen Ort können Sie erleben, wie sehr die Kieler Geschichte mit dem Meer, dem Schiffbau, der Marine und der Seefahrt verbunden ist. Auch Themen wie Fischerei- und Kolonialgeschichte, Kreuzfahrttourismus, Marinemalerei und der Nord-Ostsee-Kanal, die in den umliegenden Kabinetten zum Teil in modernen Medienstationen präsentiert werden, haben in der neuen Dauerausstellung ihren Platz.

Das Schifffahrtsmuseum Fischhalle ist barrierefrei.

PROGRAMM
Samstag, 16.10. 17:00 – 22:00 Uhr
Sonntag, 17.10. 12:00 – 17:00 Uhr
Ticket buchen
ADRESSE

Wall 65, 24103 Kiel

BUSHALTESTELLE

Seegarten / Ostseekai

Karte öffnen

Programm

Stündliche Kurzführungen durch die Dauerausstellung „Maritime Schätze entdecken“

Der Förderkreis Kieler Schifffahrtsmuseum e.V. präsentiert sich in der Fischhalle.

„Die Entdeckung der Welt – Meilensteine der Navigation“. Themenführung durch das Schifffahrtsmuseum Fischhalle mit dem Historiker Timo Erlenbusch

„Die Entdeckung der Welt – Meilensteine der Navigation“. Themenführung durch das Schifffahrtsmuseum Fischhalle mit dem Historiker Timo Erlenbusch

Atemberaubende Unterwasserwesen – StreetShow mit der Gruppe „Oakleaf“ auf dem Museumsvorplatz

„Der Alte Mann“ bietet maritime Köstlichkeiten und Getränke an.

Stündliche Kurzführungen (12, 13 und 14 Uhr) durch die Dauerausstellung „Maritime Schätze entdecken“

Der Förderkreis Kieler Schifffahrtsmuseum e.V. präsentiert sich in der Fischhalle.

Möwen, Masten & Matrosen – gestalte Dein maritimes Erinnerungsfoto mit der „mobilen Flashbox“ – DIE FOTOBOX aus Neumünster.

Stündlich (15, 16 und 17 Uhr): Für Landratten: „Geschichten vom Meer, alten Pötten und stinkenden Fischen“. Führung für Familien mit der Kunsthistorikerin Dr. Birte Gaethke

Wer angelt die meisten Fische? Angelspiel für Kinder ab vier Jahren

„Der Alte Mann“ bietet maritime Köstlichkeiten und Getränke an.

 

Impressionen